Navigation überspringen

Lösungen für alle Fälle

Das Etikett als Multitalent bringt immer neue Funktionen


Etiketten entwickeln sich zum Alleskönner, besonders im technischen Bereich, beim Fälschungs- und Produktschutz, bei der Identifikation von Waren und im Logistikbereich. Die Wölco AG hat sich längst vom reinen Etikettenhersteller zum Hersteller multifunktionaler, selbstklebender Funktionsstanzteile entwickelt, welche Bestandteile einer komplexen Gesamtlösung sind.

Die Kennzeichnung sorgt dabei für ein exzellentes Handling, hohe Sicher-heit und wird den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht. Resistent gegen Hitze, Kälte, Laugen, Säuren, Feuchtigkeit, Lösemittel oder UV-Strahlen garantiert sie eine lückenlose Rückverfolgbarkeit. Zusätzlich werden spezielle funktionale Anforderungen berücksichtigt, wie zum Beispiel übertragungssichere oder selbstzerstörende Etiketten, sowie Etiketten bzw. Stanzteile, die aus verschiedenen Verbund-materialien bestehen, z.B. ein Papier- und Folienetikett. 

Eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung individueller Lösungen spielt der eingesetzte Klebstoff in Kombination mit dem richtigen Grundmaterial. Wölco verfügt über das notwendige Know-how, um die ideale Kombination auszuwählen, die zur Endanwendung passt.

Wölco setzt auf eine zeitgemäße Kennzeichnung, die auch über bewährte standardisierte Prozesse erfolgen kann, um eine wirtschaftliche Arbeitsweise zu gewährleisten. Vom Funktionsstanzteil bis hin zur Kennzeichnung mit leitfähigem Kleber bietet Wölco immer mehr Rollenware, die automatisiert und individuell bedruckbar ist. Auch Produkte mit unterschiedlichen Klebstoffen in Verbindung mit dem automatischen Aufbringen der Kennzeichnung zu logistischen Zwecken wie bei der Keramik einer Zündkerze oder die Kennzeichnung ohne Klebstoff sind Lösungen, die bei uns in Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt werden. 

 

> Wölco News 2010 (PDF)